#16

Reparaturfortschritt und Speichererweiterung Medion Notebook

in Informationen 31.03.2007 19:21
von Karl • 3 Beiträge
Tja, sollte es noch einmal zu einer ähnlichen Situation kommen, werde ich die Rambausteine auf jeden Fall selbst einbauen. Die Leute von Medion hatten mir einen Kostenvoranschlag geschickt, mit dem Vermerk, „Wird die Reparatur laut Kostenvoranschlag nicht durchgeführt, erheben wir folgende Bearbeitungsgebühr: Notebook 69 €“.
Sicherlich ist das ein Vordruck und diese Klausel wäre bei mir vielleicht nicht zur Geltung gekommen, aber ich wollte dann natürlich dieses Geld auf keinen Fall sowieso bezahlen müssen.
Wie auch immer, am Donnerstag stand auf der Service-Seite dann wieder: „Sendung hat unser Logistikzentrum verlassen“ und heute morgen, Samstag, kam das gute Stück dann mit der Post. Die beiden alten Rambausteine lagen auch bei. Jetzt müssen die Daten wieder drauf und dann ist wieder alles beim alten.
So hat ja alles gut geklappt und gegen den Service bei Medion ist aus meiner Sicht echt nichts zu sagen. Ganz hervorragend.
zuletzt bearbeitet 21.11.2007 08:18 | nach oben springen

#17

RE: Medion Service

in Informationen 28.06.2007 10:15
von Eis-Tee • 5 Beiträge
Moin Moin,

also ich muss sagen, der Service von Medion hat sich sehr stark verbesser.

Hab schon mein Notebook 4 mal(in den 3 Jahren) zu Medion geschickt.

Historie:
1- Notebook macht Geräusche nachdem es in den Standby läuft.(Boxen pfeifen)
2- Notebook Motherboard gewechselt. Dann fing es wieder an. Also zurück zu Medion.
Konnten keinen Fehler fest stellen. Ich schon. Aber dann war der Akku alle und ich wollte ihn laden. Pustekuchen der macht nichts.
Support will mir ein neues Netzteil schicken. Meine Schwester hat das Nachfolger-Model vom MD 42200. Gleiches Ladegerät.
Ging damit auch nicht. Support angerufen.
4- Stecker für den Akku Ladevorgang wurde vergessen. Super
5- Nun machte das Notebook extreme Geräusche. Ok also ab zu Medion.
Siehe da, neues Motherboard und eine Festplatte von irgendjemanden. Aber nicht meine alte. (Auf dem Reparaturschein steht nur Motherboard
gewechselt. Haben wohl beim zusammenbauen eine Festplatte vertauscht.) Dafür hab ich jetzt neue MP3 und eine Herr der Ringe DVD

Wer sich erinnern kann, dauerte so eine Reparatur 4 Wochen. Einmal sogar 7 Wochen. Zusätzlich musste man zur Post gehen und das Notebook selber versichert wegschicken. Also noch den Aufwand das Geld von Medion zu bekommen. Dauer 2-3 Wochen.

Ihr könnt euch sicher Denken was ich für einen Hass auf Medion hab.

Aber es ist schön zu sehen das Medion mit denkt und sehr viel an ihrem Support geändert hat. Das letzte mal, also vor 2 Wochen haben sie das Notebook abgeholt. WOW. Nach 2 Wochen bekomme ich es wieder. WOW.
Nur der Status bei der Support schau ist nicht aktuell. Nach einer Woche stand drinnen. "Notebook hat das Supportcenter verlassen"
Auf Rückfrage nur die plumpe Antwort: "Kann gar nicht sein!"

Na eins ist definitiv sicher, ich werde nie wieder ein Medion Notebook, geschweige den einen PC oder irgend etwas mehr von Medion kaufen.

Gruß,

Eis-Tee
zuletzt bearbeitet 21.11.2007 08:20 | nach oben springen

#18

RE: Medion Service

in Informationen 10.08.2007 13:44
von pfeffer55 • 35 Beiträge

Hallo!
Habe gerade einigermaßen gute Erfahrungen mit dem Service gemacht. Grafik hatte gesponnen. Ständig wechselnde Streifen auf dem LCD aber parallel auch auf dem externen Ausgang (DVI). War wohl was mechanisches. Mit Klopfen zwischen die Lautsprecher ließ sich das am Anfang noch lösen. Später immer schlechter.
20.7. abgeschickt - 9.8. wieder da. Motherboard getauscht. Läuft jetzt alles wieder. Alle Daten noch da.
Die Tasche hatte ich auch mitgeschickt, fing an sich aufzulösen (Wohl zuviel Zubehör in der Vortasche ). Die Tasche, die ich dafür bekommen habe ist ein echter Witz. Keine Vortasche, alles vom Billigsten. Kein Medion-Schriftzug. Mal sehen ob man da was machen kann.
Online Bearbeitungsstatus stimmte übrigens.
Gruß

nach oben springen

#19

RE: Medion Service

in Informationen 22.10.2007 18:17
von frank • 2 Beiträge

hi,
auch ich bin seit ueber 2 Jahren trauriger Besitzer eines md42200.
mein teil war von Anfang an staendig zur Reparatur, bei Medions Vertragswerkstatt HEMMERSBACH.

in dieser Werkstatt wurde meinem md angeblich viermal das Mainboard getauscht.ohne Erfolg

nach erfolgter Reparatur, war es immerzu das gleiche,

auf dem Bildschirm waren sofort nach dem einschalten nur noch bunte, vertikal verlaufende streifen zu sehen.


nach der letzten angeblich erfolgreich, erfolglosen Reparatur, rief ich zum 100000ten mal bei medion an.
dort erklaerte man mir dass die Garantiezeit um sei, da das geraet nicht von Aldi, sondern von einem unautorisierten dritthaendler an mich verkauft wurde und darum keine drei Jahre gewaehrleistung bestuende.
das fand ich ueberhaupt nicht nett.

mein Anwalt sagt, dass ich mich nicht an medion haette wenden sollen, sondern von Anfang an meine rechte beim verkaeufer haette geltend machen muessen.( der war schließlich mein Vertragspartner )

das heißt also, medion hat immer nur aus Kulanz repariert.
wobei ich glaube, dass die in Wahrheit garnichts repariert haben.
der defekt war ja immerzu vorhanden, nach jeder Reparatur derselbe defekt.

medion schrieb mir kuerzlich, dass mich eine erfolgreiche Reparatur des md´s nur 340 euronen kosten wuerde.
Mainboards sind teuer.

mein Fazit.
ich Kauf nur noch direkt und nicht mehr ueber dritte.

was mach ich jetzt mit dem md??? hat von euch einer ne Idee ??

gruss Frank

nach oben springen

#20

Service-Adressen (Reparatur)

in Informationen 23.10.2007 07:07
von Iwan • 722 Beiträge
In Antwort auf:

Original von Frank: In dieser Werkstatt wurde meinem MD 42200 angeblich viermal das Mainboard getauscht.ohne Erfolg

Der Fehler scheint mittlerweile häufiger aufzutreten. Bei eBay liest man ständig von defekten MD 42200 bei denen das Board kaputt gegangen ist. Beim TravelMate 290 das ebenfalls bekannt, man spricht sogar von "Massensterben" der Notebooks. Gründe sind da unterdimensionierten ELKOs auf dem Motherboard.

Entweder ein neues Medion MD 42200 mit 12 Monaten Garantie für 449,99 EUR kaufen und das jetzige als Ersatzteillager sowie das Zubehör wie Akku + Ladeteil mitverwenden. 340,- € würde ich nicht für eine Reparatur zahlen, zumal ungewiss ist ob diese jetzt erfolgreich verläuft.

oder

das defekte Gerät verkaufen. ( Mit allem Zubehör würde ich es für 99,99 € incl. Porto nehmen.)

Jedenfalls ist das ein schwaches Bild von Medion bzw. dem Reparaturservice, da ich "nur" 100 km von Nürnberg entfernt wohne wäre ich an Deiner Stelle mit dem Notebook bei

Fa. Hemmersbach GmbH Co.KG
90411 Nürnberg
Ötterichsweg 7

auf der Türschwelle gestanden . . .
____________________________________________________________________

Reparaturdienst von romasieu:

Elektro-Export
Hashem Hosari
Rheinstraße 7
91052 Erlangen
Tel.: +49 (0) 9131 - 31431
Fax: +49 (0) 9131 - 303670
Mobil: 0177 24 33 628
info@elektro-export.de

Man bekommt innerhalb kurzer Zeit seinen Laptop zu günstigem Preis repariert! Einfach ne Mail hinschreiben, die schicken einen Reparaturschein der ausgefüllt und mit dem Gerät hingeschickt wird.
____________________________________________________________________

notebook-service.com Frankfurt repariert nach kostenlosem Voranschlag
____________________________________________________________________

edv-cc.de Mönchengladbach, erstellt kostenlosen Kostenvoranschlag und repariert auch für die Jamba-Versicherung.

Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft


AKOYA mini MD 97160 \ XP Home auf 60 GB Vertex SSD 2.5" SATA II \ 2 GB RAM \ "Windstille" Passiv-Kühler \ 9 CEL 7200 mAh \ o2 HSUPA -Surfstick \

zuletzt bearbeitet 27.05.2008 14:46 | nach oben springen

#21

RE: Medion Service

in Informationen 23.10.2007 20:01
von frank • 2 Beiträge

hi iwan,
danke fuer dein angebot,aber 100 euronen ist einfach zu wenig. ich verhoekere die einzelteile ueber ebay, da sollte schoen ein wenig mehr bei rausspringen....

nach oben springen

#22

eBay Verkauf

in Informationen 23.10.2007 20:07
von Iwan • 722 Beiträge
Würde ich auch tun aber viel mehr ist es mir halt nicht wert, denn drei Akkus und drei Netzteile habe ich schon.

MD 42200 bei eBay (Mausklick hier) und (Mausklick hier)
.
.
.

AKOYA mini MD 97160 \ XP Home auf 60 GB Vertex SSD 2.5" SATA II \ 2 GB RAM \ "Windstille" Passiv-Kühler \ 9 CEL 7200 mAh \ o2 HSUPA -Surfstick \

zuletzt bearbeitet 01.03.2008 17:30 | nach oben springen

#23

Defekte MD 42200

in Informationen 27.10.2007 07:00
von Iwan • 722 Beiträge
Wer es sich zutraut kann aus den beiden obigen Links ein defektes MD 42200 ersteigern und versuchen mit den Teilen sein eigenes zu reparieren.
______________________________________________________________________

Wie das Notebook zerlegt/gereinigt wird bzw. innen aussieht: (Mausklick hier)
______________________________________________________________________

Da mittlerweile die Garantie für unsere MD 42200 abgelaufen ist kann man auch andere günstigere Reparaturdienste nutzen.

Kostenvoranschlag 1,- € + 6,90 € Versandkosten einholen und entscheiden ob sich die Reparatur noch lohnt.

AKOYA mini MD 97160 \ XP Home auf 60 GB Vertex SSD 2.5" SATA II \ 2 GB RAM \ "Windstille" Passiv-Kühler \ 9 CEL 7200 mAh \ o2 HSUPA -Surfstick \

zuletzt bearbeitet 01.01.2008 15:13 | nach oben springen

#24

Günstiges gebrauchtes MD 42200

in Informationen 30.11.2007 17:27
von Iwan • 722 Beiträge
(Mausklick hier) bietet ein User sein gebrauchtes MD 42200 für 899,00 €UR Sofortkauf an, ehemaliger Neupreis angeblich 1499,- €UR

Dann mal viel Erfolg . . .

Meines kostete am 20.10.2004 bei ALDI Süd 1299,- €UR

Edit 06.12.07 22:45 Uhr: Abgelaufen, auf sowas fällt doch Keiner rein

Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft


AKOYA mini MD 97160 \ XP Home auf 60 GB Vertex SSD 2.5" SATA II \ 2 GB RAM \ "Windstille" Passiv-Kühler \ 9 CEL 7200 mAh \ o2 HSUPA -Surfstick \

zuletzt bearbeitet 08.12.2007 19:37 | nach oben springen

#25

RE: Günstiges gebrauchtes MD 42200

in Informationen 01.12.2007 19:13
von hightower • 16 Beiträge

@Iwan

Hallo Iwan, habe diese Auktion mit dem "aktuellen" Zeitwert von 899,00 EUR gestern auch gefunden .. und dem Traumtänzer erst mal per Mail gefragt, ob der Preis sein Ernst wäre .. oder nur ein schlechter Gag.

Gruß

hightower




Alles wird guuuuuut!
nach oben springen

#26

RE: Günstiges gebrauchtes MD 42200

in Informationen 04.12.2007 18:04
von Iwan • 722 Beiträge
Er versuchts halt. Sollte der Verkäufer einen Dummy finden der anschließend früher oder später hier auftaucht, bin ich auf dessen Reaktion gespannt.
______________________________________________________________________

Ein weiteres "exclusives" MD 42200 für 799 € wurde von @mcandi1m ersteigert der mittlerweile bei eBay rausgeflogen ist.

Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft


AKOYA mini MD 97160 \ XP Home auf 60 GB Vertex SSD 2.5" SATA II \ 2 GB RAM \ "Windstille" Passiv-Kühler \ 9 CEL 7200 mAh \ o2 HSUPA -Surfstick \

zuletzt bearbeitet 08.12.2007 19:40 | nach oben springen

#27

RE: Medion Service

in Informationen 12.12.2007 13:56
von jochen • 1 Beitrag

Habe einen PC Titanium MD 8383 XL bei dem auch schon das Board getauscht wurde. Nun ist die Garantie beendet und der PC läuft nur noch mit offenem Gehäuse, ansonsten hängt er sich nach ca. 10 Minuten auf. Denke es ist der Prozessorlüfter. Kannst Du mir die Adressse der Firma in Nürnberg geben, da ich in der Nähe wohne. Ich hoffe die haben auch Ersatzteile.
Vielen Dank für Deine Bemühungen

nach oben springen

#28

RE: Medion Service

in Informationen 12.12.2007 14:10
von Iwan • 722 Beiträge
Die Adresse vom Service findet man 8 Beiträge weiter oben . . .

AKOYA mini MD 97160 \ XP Home auf 60 GB Vertex SSD 2.5" SATA II \ 2 GB RAM \ "Windstille" Passiv-Kühler \ 9 CEL 7200 mAh \ o2 HSUPA -Surfstick \

zuletzt bearbeitet 16.12.2007 13:24 | nach oben springen

#29

RE: Medion Service

in Informationen 27.05.2008 11:20
von Iwan • 722 Beiträge

Mein MD 42200 kam heute 09:30 per USB äh UPS repariert zurück (Mausklick hier)


AKOYA mini MD 97160 \ XP Home auf 60 GB Vertex SSD 2.5" SATA II \ 2 GB RAM \ "Windstille" Passiv-Kühler \ 9 CEL 7200 mAh \ o2 HSUPA -Surfstick \

nach oben springen

#30

RE: Medion Service

in Informationen 03.06.2008 16:01
von Iwan • 722 Beiträge

Auch die zweite Reparatur bzw. das neue Board hat genau 7 Tage durchgehalten, jetzt sind wieder Längsstreifen auf dem Display zu sehen.
Geht Morgen wieder an den Reparaturdienst http://www.edv-cc.de zurück in der Hoffnung dass diesmal Nägel mit Köpfen gemacht wird.

Zum Glück habe ich ja noch ein gut funktionierendes MD 42200 hier, auch das meiner besseren Hälfte läuft ja ohne Probleme und ohne irgendwelche Mucken seit Kaufdatum.

Ohne Zweitgerät wäre ich echt aufgeschmissen und müsste mir zwangsweise ein anderes neues zulegen. Das wäre/wird dann mit Sicherheit kein Medion-Notebook mehr.


AKOYA mini MD 97160 \ XP Home auf 60 GB Vertex SSD 2.5" SATA II \ 2 GB RAM \ "Windstille" Passiv-Kühler \ 9 CEL 7200 mAh \ o2 HSUPA -Surfstick \

nach oben springen


OpenStreetMap


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: SteveJepay
Forum Statistiken
Das Forum hat 621 Themen und 3020 Beiträge.