#1

Acer Notebook Manager

in ... sonstige 26.02.2008 20:16
von Iwan • 722 Beiträge
. . vom Travel Mate 38 x läuft auf unseren MD 42200

Liefert Systeminformationen
Bietet Bootoptionen (ohne erst ins Bios zu müssen)
Lüftersteuerung (mit "Fan Always Enabled" den Lüfter dauerhaft/ständig laufen zu lassen)
Passwort-Manager
Display-Einstellungen
Lautstärkenkontrolle
Power Schema Auswahl
Infrarot-Einstellungen

den Launch-Manager gelang es mir nicht zu integrieren, evtl. hat jemand ein glücklicheres Händchen.

Vor der Installation habe ich sicherheitshalber einen Systemwiederherstellungspunkt gesetzt.

Sobald einmal unter Volllast die Temperaturanzeige von Notebook Hardware Control rechts unten in der Taskleiste auf 60% ansteigt starte ich im Acer Notebook Manager\ Boot Options\ vorrübergehend die Option "Fan Allways Enabled" bis diese wieder deutlich unter 50% gesunken ist.
Auf die Temperaturanzeige rechts unten in der Taskleiste werfe ich gewohnheitsmäßig immer wieder mal ein Auge.

Acer ftp-Verzeichniss und Acer http-Verzeichniss

Acer Notebook Manager Download

Vorsicht: Unter Passwort\ darf kein Supervisor- oder/und User-Password eingetragen werden, beim Neustart passt dieses Passwort in der Eingabemaske nicht und man kommt nach einem Neustart auch nicht mehr ins Bios da das im Notebook-Manager eingegebene Passwort eigenartigerweise nicht mit dem im Bios übereinstimmt.
Man ist dann gezwungen die Tastatur abzunehmen und die Bios-Batterie zu entfernen.

AKOYA mini MD 97160 \ XP Home auf 60 GB Vertex SSD 2.5" SATA II \ 2 GB RAM \ "Windstille" Passiv-Kühler \ 9 CEL 7200 mAh \ o2 HSUPA -Surfstick \

zuletzt bearbeitet 27.04.2008 13:54 | nach oben springen

#2

RE: Acer Notebook Manager

in ... sonstige 26.02.2008 22:55
von nowodka • 143 Beiträge
Ich habe auch was gefunden.

http://www.derpcfuchs.de/fujitsu-festplatten-tool.html

Damit könnt Ihr Eure Festplatte prüfen.
Inwieweit es für andere Platten taugt weis ich nicht.
Es kann aber nichts passieren außer das das Tool meckert.

IWAN muss ein Bier zahlen 333 Beiträge erreicht.
zuletzt bearbeitet 26.02.2008 22:56 | nach oben springen

#3

RE: Acer Notebook Manager

in ... sonstige 27.02.2008 14:49
von Leo • 10 Beiträge

In Antwort auf:
IWAN muss ein Bier zahlen 333 Beiträge erreicht.

gegen ein fränkisches Bier hätte ich nichts einzuwenden!

nach oben springen

#4

RE: Acer Notebook Manager

in ... sonstige 27.02.2008 15:31
von Iwan • 722 Beiträge
Bei einem Usertreffen hier vor Ort würde ich mich nicht lumpen lassen und 1 - ? Biere springen lassen.

Sollten Frühaufsteher die Anreise auf sich nehmen wollen dann könnte man auch über Übernahme des Frühstücksbuffet an einem Mittwoch ab 09:00 Uhr in der Alten Feuerwache (Mausklick hier) oder an einem Samstag des Frühstücksbuffet in der Gaststätte Landsknecht reden.

Für alle 170 mit-Glieder ist das natürlich nicht drinn aber so viele werden auch kaum den langen Weg nach Kulmbach kaum in Angriff nehmen. Bei großer Teilnahme müsste Jeder die Kosten selbst tragen, man könnte ja 10 Frei-Frühstücke verlosen.

AKOYA mini MD 97160 \ XP Home auf 60 GB Vertex SSD 2.5" SATA II \ 2 GB RAM \ "Windstille" Passiv-Kühler \ 9 CEL 7200 mAh \ o2 HSUPA -Surfstick \

zuletzt bearbeitet 01.03.2008 14:11 | nach oben springen

#5

RE: Acer Notebook Manager

in ... sonstige 07.03.2008 18:32
von vsandre • 605 Beiträge
So nach dem wir nun wissen, dass unser Frühstück gerettet ist, zurück zum Thema.

Habe mir jetzt den Notebookmanager und den Launchmanager vom Travel Mate 38x installiert. Und es klappt bis jetzt ganz super zusammen. Der Acer-Lauchmanager kann auch aus dem Notebookmanager geöffnet werden. Ein Manko gibt es, denn beim Laut- und Leisestellen erscheint kein Symbol mehr.
Angefügte Bilder:
launch-manager.jpg
notebook-manager.jpg
zuletzt bearbeitet 07.03.2008 18:35 | nach oben springen


OpenStreetMap


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Tina84
Forum Statistiken
Das Forum hat 624 Themen und 3053 Beiträge.