#1

Notebook Hardware Control (früher Centrino Hardware Control)

in Notebook Hardware Control 31.08.2005 17:32
von vsandre • 604 Beiträge

Mit Notebook Hardware Control (NHC) kann man auf einfachsten Weg die Hardwarekomponenten eines mobilen Intel Notebooks einstellen und kontrollieren.

- Verlängerung der Akkulaufzeit und Verringerung der Abwärme durch Spannungseinstellung der CPU und Geschwindigkeitseinstellung von ATI- und Nvidia-Grafikchips
- Volle Prozessor Geschwindigkeitskontrolle
- Monitor für Akkukapazität und Systemtemperaturen
- Festplatte mit Hilfe von S.M.A.R.T Managment vor Ausfall und Überhitzung schützen
- volle Lüfterkontrolle



Die Software ist zwar leider nur auf Englisch verfügbar, aber wenn man sie ein mal hat, wird man sie nicht mehr missen wollen.

Homepage: pbus-167.com


zuletzt bearbeitet 04.10.2009 11:23 | nach oben springen

#2

Version 1.9 Beta 3

in Notebook Hardware Control 11.10.2005 14:23
von vsandre • 604 Beiträge
Neuerungen:
- Umbenennung in Notebook Hardware Controll (NHC)
- NHC startet und arbeitet jetzt schneller, Vorraussetzung Microsoft's .NET Framework Version 2.0 Beta 2 oder neuer
- Professional Edition von NHC (Möglichkeit Programm als Windows-Service laufen zu lassen, verschiedene Profile als Auswahlmöglichkeit)
- mehr Pentium M-Prozessoren und Lüftersteuerungen werden unterstützt
- Möglichkeit Windows Batterie-Symbol auszublenden
- Nullsoft-Installationssoftware

genauer Changelog und Download auf der Homepage
http://www.pbus-167.com


zuletzt bearbeitet 02.08.2006 22:31 | nach oben springen

#3

RE: Version 1.9 Beta 3

in Notebook Hardware Control 29.03.2006 20:56
von schirmi • 6 Beiträge

Es gibt ja mittlerweile die 1.10 beta 2, aber wie ich dich kenne, hast du die Datei zwar schon runtergeladen, aber noch nicht installiert, aber es gibt endlich paar anzeigen,die ich bei speedswitch so toll fand.
auch das kleine männl was erscheind, wenn man die geschwindigkeit ändert is cool


nach oben springen

#4

NHC 1.10 Beta 3

in Notebook Hardware Control 02.04.2006 17:11
von vsandre • 604 Beiträge
Mittlerweile ist NHC 1.10 Beta 3 herausgekommen ;-)

Im vergleich zu den vorherigen Versionen arbeitet sie jetzt schneller und resourcensparender. Außerdem wurden einige Fehler, welche zu Blue-Screens führten behoben.

Großes Update dieser Seite, wenn die nächste Final-Version (also nicht Beta) herauskommt. Ich hoffe, dass das jetzt nicht mehr so lange dauern sollte.


zuletzt bearbeitet 02.04.2006 17:12 | nach oben springen

#5

NHC 2.0

in Notebook Hardware Control 02.08.2006 22:30
von vsandre • 604 Beiträge
Seit Ende Juli steht die erste Beta-Version des neuen NHC 2.0 zum Download. Neuerungen sind jetzt eine komplette Lüftersteuerung, sowie einige weitere Möglichkeiten der ACPI-Schnittstelle. Ein Nachteil hat das ganze aber noch, es muss für jedes Modell eine Einstellungsdatei erstellt werden. Ich werde mich demnächst mal damit auseinander setzen und es dann hier veröffentlichen. Wenn jemand schneller ist, auch kein Problem

zuletzt bearbeitet 02.08.2006 22:31 | nach oben springen

#6

NHC 2 Pre-Release 06

in Notebook Hardware Control 22.05.2007 16:24
von vsandre • 604 Beiträge
Die neuste Version des Stromsparprogramms. Intern wurden einige Verbesserungen besonders bei der Profilverwaltung und dem ATI-Powerplay gemacht. Des weiteren wurde die ACPI-Schnittstelle weiter ausgebaut. Neu ist zu dem die Windows Vista-Unterstützung.

Download
zuletzt bearbeitet 22.05.2007 16:26 | nach oben springen

#7

RE: NHC 2 Pre-Release 06

in Notebook Hardware Control 27.10.2007 13:55
von Iwan • 722 Beiträge
Vor Installation von Notebook Hardware Control muss zwingend das Microsoft .NET Framework 2.0 installiert sein (werden).

Meine Einstellungen von NHC

computerbase.de hat einen Benchmarktest mit unserem MD 42200 mittels NHC-Optimierung durchgeführt.
Zitat > Neben der teils deutlich verlängerten Akkulaufzeit kann man sich über einen weiteren Nebeneffekt freuen. Auch die Betriebstemperatur des Prozessors sinkt merklich und in Folge dessen gehören in vielen Fällen überaktive Notebook-Lüfter der Vergangenheit an. <

AKOYA mini MD 97160 \ XP Home auf 60 GB Vertex SSD 2.5" SATA II \ 2 GB RAM \ "Windstille" Passiv-Kühler \ 9 CEL 7200 mAh \ o2 HSUPA -Surfstick \

zuletzt bearbeitet 18.11.2007 17:33 | nach oben springen

#8

RE: NHC 2 Pre-Release 06

in Notebook Hardware Control 24.11.2007 08:13
von Iwan • 722 Beiträge
Ich habe mir von Notebook Hardware Control eine Licenc für die NHC-Professional-Edition für 15,89 € über PayPal gekauft, die Einstellungsmöglichkeiten sind noch vielfältiger und das Arbeiten mit Profilen eine feine Sache.

Herr Jaider (der Entwickler) versucht eine neue Prof.-Version so schnell wie möglich fertig zu stellen. Sie beinhaltet dann ein neues ACPI Programmiersystem mit welches es dann per Mausklick möglich ist das ACPI von NHC zu programmieren bzw. einfach auf Hardware Komponenten zuzugreifen (was sonst nur sehr kompliziert über Driver möglich ist).

Die 15,89 € sind gut angelegt, die Hardware des Notebooks wird geschont und dadurch die Lebensdauer verschiedener eingebauter Komponenten erhöht.

AKOYA mini MD 97160 \ XP Home auf 60 GB Vertex SSD 2.5" SATA II \ 2 GB RAM \ "Windstille" Passiv-Kühler \ 9 CEL 7200 mAh \ o2 HSUPA -Surfstick \

zuletzt bearbeitet 01.03.2008 18:55 | nach oben springen

#9

RE: NHC 2 Pre-Release 06

in Notebook Hardware Control 24.11.2007 13:08
von Lutz • 21 Beiträge

Schade daß die Software nur für Windows geeignet ist. Seit ich vor 2 Wochen Ubuntu installiert habe, wird XP nur noch sehr selten verwendet...

Gruss, Lutz

nach oben springen

#10

RE: Notebook Hardware Control (früher Centrino Hardware Control)

in Notebook Hardware Control 26.12.2007 22:27
von Kalle • 27 Beiträge

Gerade habe ich das Programm zum testen einmal installiert.
Ich bin beeinduckt welche Informationen mir das Programm zum MD 42200 gibt.

Notebook Hardware Control läuft stabil und bremst nicht meinem System aus.

Kalle

nach oben springen


OpenStreetMap


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: SteveJepay
Forum Statistiken
Das Forum hat 621 Themen und 3020 Beiträge.