#1

Notebook bootet nicht

in BIOS 23.10.2007 19:27
von holleypower • 2 Beiträge

Hallo, zusammen,

seit ein paar Tagen bootet das MD42200 nach dem Einschalten nicht. Der Screen mit dem Angebot, F2 oder F12 zu betätigen, bleibt stehen. Nach dem Betätigen von F2 oder F12 kommt auch die Meldung, daß in den entsprechenden Bereich gegangen wird, es passiert aber nichts. Wenn man das Ganze dann so ca. dreimal wiederholt hat, jeweils mit aus- und wiedereinschalten, bootet das Teil plötzlich oder die Auswahl führt plötzlich ins BIOS oder BOOT-MENU. Ich habe den BIOS-AKKU bzw. die BIOS-Batterie in Verdacht. Hat jemand eine Idee ? Wenn es die Batterie sein sollte, kann man die selbst wechseln ? Garantie ist natürlich nicht mehr :-(

Grüsse

holley

nach oben springen

#2

RE: Notebook bootet nicht

in BIOS 23.10.2007 20:01
von Iwan • 722 Beiträge
Die BIOS-Batterie scheidet m.E. aus, weil die nur für die Datenspeicherung im Flash verantwortlich ist und nicht für den Zugriff auf das BIOS selbst.
Außerdem darf die BIOS-Batterie (die ja eigentlich ein Akku ist) nach zwei, drei Jahren noch nicht kaputt sein. Sie puffert das BIOS, wenn der Rechner stromlos ist. Bei einem Notebook, das ja wegen dem Hauptakku eigentlich nie stromlos wird (es sei denn, man hat nie einen drin) hält so ein BIOS-Akku locker zehn Jahre oder länger. Ein Bekannter hat einen Laptop von 1991, wo der BIOS-Akku noch topfit ist.

Kann eigentlich nur sein, dass der Flash-ROM selbst (also der BIOS-Baustein) beschädigt ist.
Aber der Mensch ist ein Augentier, sprich: Ferndiagnosen schwierig bis unmöglich.

AKOYA mini MD 97160 \ XP Home auf 60 GB Vertex SSD 2.5" SATA II \ 2 GB RAM \ "Windstille" Passiv-Kühler \ 9 CEL 7200 mAh \ o2 HSUPA -Surfstick \

zuletzt bearbeitet 01.03.2008 17:46 | nach oben springen

#3

RE: Notebook bootet nicht

in BIOS 01.08.2009 17:29
von vsandre • 605 Beiträge

Da es mir jetzt genauso erging (Grund ???), hier der Tipp zur Lösung. Mit einem externen Usb-Diskettenlaufwerk und dem im DIP-Switch-Bios-Betirag zu findenden BIOS-Recovery kann man das BIOS ohne Probleme wieder herstellen. Und dann läuft die Sache wieder rund.

zuletzt bearbeitet 01.08.2009 17:30 | nach oben springen


OpenStreetMap


Besucher
0 Mitglieder und 13 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Harald91
Forum Statistiken
Das Forum hat 624 Themen und 3055 Beiträge.