#1

Ersatz-Lüfter für MD 42200

in ... sonstige 01.12.2008 21:57
von make-fun • 4 Beiträge

Hallo zusammen,
sicher ging es mir nun so wie vielen von Euch — man findet diese Forum erst in Zeiten der Not ;-)

Mein Lüfter wird immer lauter und schwergängiger, steht also bald vor dem Aus. Emails an Medion waren nicht erfolgreich „Es nicht möglich, einzelne Ersatzteile über Medion zu beziehen. Es besteht ausschließlich die Möglichkeit, das defekte Notebook zur Erstellung eines Kostenvoranschlags bzw. zur Reparatur einzusenden.“, jedoch lebe ich nun in Neuseeland und möcht da Nottebook nicht auf eine Weltreise schicken. Ich hab' dann mal noch angefragt, ob ich Medion nicht einfach eine Schachtel mit Aufdruck des Notebooks zu senden könne und sie diese dann mit Lüfter an eine Adresse in D'land schicken — Antwort steht noch aus…

Kennt jemand von Euch eine Bezugsquelle für diesen Lüfter — Abwicklung/Bezahlung über D'land ist schon machbar, da ich mir das dann weiterleiten lassen kann.

Grüße

Angefügte Bilder:
MD42200__Fan.jpg
nach oben springen

#2

RE: Ersatz-Lüfter für MD 42200

in ... sonstige 01.12.2008 22:53
von Iwan • 722 Beiträge
Ich schau Morgen mal in meine Wühlkiste

bin mir sicher dass ich mir vor zwei Jahren einen auf Reserve in der Bucht geschossen habe und diesen günstig abgeben kann da ich kein MD 42200 mehr besitze.

(Mausklick hier) findest Du auch einen für 19,99 €uro . . . für 20,- incl. Porto bekommste meinen.

Beitrag wird Morgen aktualisiert . . .

AKOYA mini MD 97160 \ XP Home auf 60 GB Vertex SSD 2.5" SATA II \ 2 GB RAM \ "Windstille" Passiv-Kühler \ 9 CEL 7200 mAh \ o2 HSUPA -Surfstick \

zuletzt bearbeitet 01.12.2008 23:01 | nach oben springen

#3

RE: Ersatz-Lüfter für MD 42200

in ... sonstige 01.12.2008 23:24
von make-fun • 4 Beiträge

Danke Iwan

Bei Ebay hatte ich auch schon vor 1-2 Wochen geschaut, damals aber nix gefunden.
Mal zwei Fragen…
1) Kling das Ebay-Angebot für dich wie „Neuware“?
2) Dein Lüfter war also neu ist auch jetzt noch ungebraucht?

Da ich das Ding ja noch nach Neuseeland schaffen muss, wäre für mich eigentlich nur ein neuer Lüfter in Frage gekommen — bin noch zwei Jahre hier…

Danke

nach oben springen

#4

RE: Ersatz-Lüfter für MD 42200

in ... sonstige 02.12.2008 16:03
von Iwan • 722 Beiträge
Der Käufer eines meiner drei MD 42200 aus dem Ort liest hier mit und hat mir heute sämtliche Ersatzteile abgekauft.

Die Ersatzteile bei eBay sind keine neuen, stammen zumeist aus defekten MD 42200 bei denen die Boards bzw. die Grafikkarten auf den Boards defekt waren. Wenn ich einen Luftikus bräuchte würde ich mir den von eBay krallen ehe ein Anderer zuschlägt. Für 25,98 € bekommst Du kaum keinen Neuen und die Gebrauchten bewegen sich alle in dieser Preisklasse, falls überhaupt jemals wieder einer zu bekommen ist.

Evtl. findest Du hier was: http://www.ipc-computer.de/it-index-n-No...5-catPos-0.html

Viel Erfolg bei Deiner Suche.

AKOYA mini MD 97160 \ XP Home auf 60 GB Vertex SSD 2.5" SATA II \ 2 GB RAM \ "Windstille" Passiv-Kühler \ 9 CEL 7200 mAh \ o2 HSUPA -Surfstick \

zuletzt bearbeitet 02.12.2008 20:14 | nach oben springen

#5

RE: Ersatz-Lüfter für MD 42200

in ... sonstige 03.12.2008 01:20
von make-fun • 4 Beiträge

Schade, da wird das wohl nix…
Mit Ebay ist das leider auch nicht so einfach, da ich da selbst kein Konto habe — gibt auch kein Ebay in Neuseeland… und auch kein Medion ;-)
Naja, werde mal versuchen, ob nicht einfach irgendwie die Mini-Kugellager bekommen kann — hatte die schon mal ausgebaut…

Gruß

nach oben springen

#6

RE: Ersatz-Lüfter für MD 42200

in ... sonstige 03.12.2008 16:32
von vsandre • 605 Beiträge
Vielleicht gibt es ja auch Kühler welche in der gleichen Größe wie der im MD42200 sind? Habe dazu aber keine Erfahrung.

Wenn du den Lüfter nochmal auseinander baust, kannst du mal das Kugellager fotografier bzw. vermessen. Wenn es wirklich ein Industriekugellager ist, sind diese genormt und du bekommst Ersatz. Gebe dazu auf jeden Fall mal Bescheid.
zuletzt bearbeitet 03.12.2008 16:32 | nach oben springen

#7

RE: Ersatz-Lüfter für MD 42200

in ... sonstige 03.12.2008 23:16
von make-fun • 4 Beiträge

Hab' leider den Messschieber und mein Europa-Tabellenbuch nicht mit nach Neuseeland gebracht…
Hier jemanden zu finden, der so etwas hat wird eh schwierig — ist ja so kein Maschinen-/KFZ-Bau Land. Werde aber die Fotos und Maße mal uploden, wenn ich den Lüfter erneut zerlege. Ist nicht wirklich schwer, aber als Sicherungsring kommt ein lappiger Plastikring zum Einsatz, der schnell hin ist…
Gruß

nach oben springen


OpenStreetMap


Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Tina84
Forum Statistiken
Das Forum hat 624 Themen und 3053 Beiträge.