#16

RE: Hilfe BIOS 1.09 Update fehlgeschlagen

in BIOS 25.12.2008 21:08
von Manjast • 107 Beiträge
Jopp,

Habs selbst mal nur mit dem Akku ohne das Netzteil einzustecken!
Es kommt eine Fehlermeldung: ERROR: BIOS HAS NO FLASH INFORMATION AVAIABLE

@ Thosten

Der einzige Unterschied darin, zwischen dem Medion 1.09 zu dem MSI ist, das man beim MSI Bios die CPU übertakten kann.
Nur bin ich mir hierbei nicht sicher, ob auch die Grafikkarte 256MB Speicher zur Verfügung gestellt bekommt?!

GETESTET!

Auch der Grafikkartenspeicher bleibt bei 2 GB Ram auf 224 MB!
zuletzt bearbeitet 25.12.2008 21:28 | nach oben springen

#17

RE: Hilfe BIOS 1.09 Update fehlgeschlagen

in BIOS 26.12.2008 20:59
von vsandre • 604 Beiträge

Zitat von Manjast
Auch der Grafikkartenspeicher bleibt bei 2 GB Ram auf 224 MB!

So wie es überall berichtet wird, sind die vollen 256 MB nur unter Windows Vista vorhanden. Bei XP bleibt es bei 224 MB-geteilten Grafikspeicher.

nach oben springen

#18

RE: Hilfe BIOS 1.09 Update fehlgeschlagen

in BIOS 26.12.2008 21:13
von Manjast • 107 Beiträge

In Antwort auf:
die vollen 256 MB nur unter Windows Vista vorhanden


Schade irgendwie, doch weisst du welche Einstellung es dazu führt, dass die Grafikkarte 256MB Speicher verleiht bekommt?

nach oben springen

#19

RE: BIOS 1.09 Update erfolgreich

in BIOS 20.01.2009 13:47
von Frizz • 263 Beiträge
MSI 1.09 auf MSI 1.10B geändert
zuletzt bearbeitet 20.01.2009 19:23 | nach oben springen

#20

RE: BIOS 1.09 Update erfolgreich

in BIOS 20.01.2009 19:33
von Iwan • 722 Beiträge
Schreib doch mal die Veränderungen, bekannte Probleme waren beim beim MSI-Bios 1.09: Die Uhr ging schneller und Filme sollen mit ca 1,2 facher Geschwindigkeit laufen. Sowas kann ich nicht gebrauchen
.
.
.

AKOYA mini MD 97160 \ XP Home auf 60 GB Vertex SSD 2.5" SATA II \ 2 GB RAM \ "Windstille" Passiv-Kühler \ 9 CEL 7200 mAh \ o2 HSUPA -Surfstick \

zuletzt bearbeitet 21.01.2009 15:34 | nach oben springen

#21

RE: BIOS 1.09 Update erfolgreich

in BIOS 20.01.2009 22:16
von Frizz • 263 Beiträge
Hallo Iwan,

wenns nichts bringt, so lösche es bitte -
sollte nur ein Hinweis auf die BIOS Änderung sein, da ich an der Konfiguration im Hinblick auf meine WLAN-
Probleme noch nichts geändert hatte.

Über die genannten Abweichungen kann ich nichts berichten, die Uhrzeit war und blieb auch bei der heutigen BIOS-Anpassung sekundengenau ohne Abweichungen obschon das Gerät auch im Turbomodus benutzt wurde.

Gruss Frizz
zuletzt bearbeitet 20.01.2009 22:17 | nach oben springen

#22

RE: Hilfe BIOS 1.09 Update fehlgeschlagen

in BIOS 14.04.2009 13:06
von Lakeside • 4 Beiträge

Bei mir hat das (beding) auch alles geklappt.

ich stehe jetzt allerdings vor folgendem Problem:

Bei der Anmeldung und Passworteingabe erscheint die Aufforderung zur Aktivierung, was ich bestätige. Danach sehe ich ca. 2 bis 3 Sekunden das Hintergrundbild meines Desktops, anschließend lande ich sofort wieder bei der Anmeldung, unter meinem Benutzernamen steht ganz kurz "abmelden", dann bin ich wieder abgemeldet und das Spiel kann von neuem im Kreis losgehen.... Wie soll ich denn aktivieren, wenn ich nicht in Windows komme?! HILFE!

nach oben springen

#23

RE: Hilfe BIOS 1.09 Update fehlgeschlagen

in BIOS 23.04.2009 18:02
von Frizz • 263 Beiträge

Halloh,
bei meinen Änderungen beschränkten sich die Schwierigkeiten auf den Gerätestart und die Aktivierung der Windowspartion, als einziger Benutzer der Geräte entfällt bei mir die Anmeldung, entsprechend auch die Nutzung eines Passwortes, die Aktivierung von Windows funktionierte übers Internet ohne Komplikationen, leider kann ich im Moment nichts besseres anführen, sofern die Startprobleme noch bestehen.

nach oben springen

#24

RE: Hilfe BIOS 1.09 Update fehlgeschlagen

in BIOS 23.04.2009 19:51
von Lakeside • 4 Beiträge

Habe das Problem soeben gelöst, indem ich einfach Windoof neu aufgesetzt habe, DOS gebootet habe ich von SD-Karte und dann einfach die autoexec.bat gestartet.

Was mich nun aber wundert ist, dass CPU-Z keinen höheren Takt anzeigt... Ich bin noch immer bei 1600 MHz, obwohl ich im Bios auf 24 % gestellt habe.

nach oben springen

#25

RE: Hilfe BIOS 1.09 Update fehlgeschlagen

in BIOS 23.04.2009 22:24
von Frizz • 263 Beiträge

CPU-Z Version 1.50 zeigt bei mir auch nur 992 an, dieses habe ich auch so in einem anderen (?) Forum mal gelesen.
Aber: S I W System Information for Windows berichtet auch den aktuell eingestellten Prozessortakt: bei OC 24 % mit 1985 MHZ zu finden ist SIW auf der Homepage gtopala auch als Freeware

nach oben springen

#26

RE: Hilfe BIOS 1.09 Update fehlgeschlagen

in BIOS 24.04.2009 13:37
von Lakeside • 4 Beiträge

Bei mir zeigt SIW 1604 MhZ an. Beide Programme zeigen aber auch nur einen FSB von 533 an. Eingestellt habe ich aber 24 % übertaktung, komischerweise wird aber der FSB eben nicht erhöht...?!

Danke für die schnellen Antworten!

nach oben springen

#27

RE: Hilfe BIOS 1.09 Update fehlgeschlagen

in BIOS 24.04.2009 14:46
von Frizz • 263 Beiträge

Die prozentuale OC-Vorgabe, die im BIOS eingestellt wird, ist mit der Tastenkombination Fn+F10 zu aktivieren,
sie funktioniert dann aber auch nur mit angeschlossenem und eingeschalteten Netzteil, ansonsten funktioniert es im Akku-Betrieb mit Fn+F10 als Sparmodus - so auf meinem MD96910

nach oben springen

#28

RE: Hilfe BIOS 1.09 Update fehlgeschlagen

in BIOS 24.04.2009 14:56
von Lakeside • 4 Beiträge

Genau diese Info habe ich gebraucht! DANKE!!!!!

nach oben springen


OpenStreetMap


Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: lebaobei123
Forum Statistiken
Das Forum hat 622 Themen und 3026 Beiträge.