#1

MedionMobile Surfstick Softwareupgrade beeinträchtigt Verbindungsassistenten

in Café Bla 27.09.2010 21:45
von Frizz • 261 Beiträge

Gruß aus Forchheim - da freut man sich darüber, daß es hier für die 15 € Umts-Internetzugang gibt, da haut ein wichtiges Upgrade den Verbindungsassistenten kaputt. Nichts geht mehr - nur kurzfristig gelingt es, die Hotlinenummer (0,49 ct/min) dem Internet zu entreissen.
Dies beim Notebook mit Win7prof ebenso, wie beim Netbook mit WinXP SP3.

Die Hotline vertröstet wegen laufender Optimierungsarbeiten auf Morgen.

Beim Netbook habe ich über Systemsteuerung(Software den Verbindungsassistenten deinstalliert und mit der auf dem Stick vorhandenen CD-Software wieder installiert. Diese Software war bei WinXP mit einem Upgrade Version 201002 bereits einmal aktualisiert worden und funktionierte tadellos.

Vielleicht gibt es noch nähere Infos (Wer weiß was?) und anderen bleiben Probleme erspart,
Die Treiberversion war 2.03813 nunmehr erscheint aber die wohl mit diesem fehlerhaften Upgrade ausgelieferte Version 2.0319
bei W7 hatte ich allerdings die nicht stabil laufende Software aus verschiedenen Quellen (Fonic/Huawei) auf Version 2.03827 gehievt - die ebenfalls dann stabil funktionierte.

Mal sehn - ob wenigstens diese Internetlösung hält und ich versuche nun das W7prof wieder hinzubiegen.
Gruß aus dem leckeren Oberfranken - vom Kellerwald

Heute 28.09.2010 Mit Stick-CD-Software neu bei W7prof installiert - Optionsauswahl Internetprofil (Tages/Monatsflatauswahl) verweigert Funktion, es wird ein Upgrade bei Standardprofil (und Kosten) empfohlen. Das Webtogo Upgrade will starten, Zugriff mittel W7p verweigert. Bei der Einwahl wird nun das Profil Monatsflat angezeigt - schwupps nun schreibe ich wieder.
Gestern fand im Discountforum noch einen Beitrag, daß das MedionMobile Upgrade beim ALDI_Surfstick in der Optionsanmeldung hängen bleibt.Link: Beitrag Lillithy Optionsverwaltung aktuelles von gooooogle Probleme bei Medion

zuletzt bearbeitet 28.09.2010 21:35 | nach oben springen

#2

RE: MedionMobile Surfstick Softwareupgrade beeinträchtigt Verbindungsassistenten

in Café Bla 29.09.2010 15:44
von Frizz • 261 Beiträge

Problemlösung: Mit dem alternativen Einwahlprogramm MWconn, daß bestens läuft.
Zu finden in Iwans Beitrag MWconn

Soweit, so gut?
Heute am 29.09.10 ab ca. 20 Uhr bis 22h15 weder mit dem Medion-Verbindungsassistenten, noch mit MWconn eine Verbindung erzielt.
Kein Netzzugriif - MWconn meldet FRZ-Fehler 3 5 6, dies ist lt. Hilfedatei auf Provider zurückzuführen.
Die ersten Zugriffsfehlerhinweise fand ich im Internet auf den 19.9.10, sowie 23. 24. und 25. September datiert.
Da der Kundensupport über die kostenpflichtige Hotline abzuwickeln ist, die neben den Kosten von 0,49ct/min auch noch den Vodafone-Zuschlag verursacht, hier nur Ausflüchte, Hinhaltungen zu erlangen sind, wenns nett ist Hinweis auf "Optimierungsarbeiten" oder persönliche Zugangsprüfung
mit entsprechender PUK - die ja sicher Zuhause ruht, ansonsten unfreundlich (Viele Reklamationen/Anrufe/nette Kunden?) und nicht zielführend ist,
bleibts wohl erst einmal so. Diese Handlungsweise mit teurer Supportnummer ist allerdings nicht nur bei ALDI Talk-MedionMobile vorzufinden, hierdurch
wird der Kunde ertragbringend in eine Umlaufbahn geschossen.
Bleibt die Frage für die Zukunft: Welcher mobile Internet-Zugang wird empfohlen, wobei Qualität dann auch Ihren Preis haben kann!

zuletzt bearbeitet 29.09.2010 22:32 | nach oben springen


OpenStreetMap


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Peter Dehoff
Forum Statistiken
Das Forum hat 621 Themen und 3023 Beiträge.