#1

Alternative zum Touchpad

in Touchpad 15.02.2009 15:14
von nowodka • 143 Beiträge

Ich habe mir die Logitech V450 nano Laser besorgt.
Kostet etwa 35 - 40 Euro.

Maus gibt es in drei Farben.
Der USB Sender/Empfänger schaut nur 3-5 mm raus.
Die Maus liegt gut in de Hand und arbeitet präzise.

Sie ist abschaltbar über einen Schalter (Strom sparen)und wenn man den kleinen Sender/Empfänger in die Maus steckt wird sie automatisch abgeschaltet. Das ist gut wenn man auf Reisen geht.

Das kleine USB Teil ist schnell verloren. Der einzigste Nachteil.

nach oben springen

#2

RE: Alternative zum Touchpad

in Touchpad 15.02.2009 16:57
von Frizz • 263 Beiträge
Ich habe letzte Woche die Logitech V470 Cordless Laser
Mouse for Notebooks with Bluetooth Technology angeschafft

auch mit Schalter, Bluetooth-Dongle ist ja vorhanden und dadurch
schafft es einen freien USB-Platz.

Energiemäßig soll ein Satz Batterien ca. 1/2 Jahr durchhalten,
bei tgl. Nutzung um die 4-5 Stunden.

Auch in diesem Preissegment mit vérschiedenen Farben (Schwarz, Weiß, Laserblau)
zuletzt bearbeitet 15.02.2009 18:05 | nach oben springen


OpenStreetMap


Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: lebaobei123
Forum Statistiken
Das Forum hat 623 Themen und 3026 Beiträge.