#16

RE: Festplatte einfachst und schnell clonen hat gut geklappt

in Café Bla 27.08.2008 14:53
von masa • 4 Beiträge

Hallo Forum!

Wunderbares Forum für das beste Notebook aller Zeiten.

Gestern wollte ich auf die oben angegebene Festplatte (WD 160 GB) umziehen. Technisch war dies, Dank der sehr gut dokumentierten Hilfe aus dem Forum, kein Problem. Mit Acronis True Image 10 lief es von Anfang an aber nicht ganz rund. Beim ersten Klonversuch bootete die Platte zwar, aber die Partitionen D und E waren nicht ansprechbar. Über USB lies sich aber auf die Partitionen zugreifen.

Vor dem zweiten Klonversuch habe ich die Platte mit Acronis "unzugeordnet gemacht" (Festplatte hinzufügen). Danach bootet sie aber nicht, wird aber vm BIOS erkannt. Mit USB kann ich ebenfalls auf alle Daten zugreifen.

Ich bin jetzt mit meinem Wissen am Ende. Was kann ich noch tun?

Viele Grüsse masa

nach oben springen

#17

RE: Festplatte einfachst und schnell clonen hat gut geklappt

in Café Bla 27.08.2008 15:32
von pfeffer55 • 35 Beiträge

Hallo!
Ich habe die neue leere Platte erst mit einem Partitionsmanager partitionieren müssen, bevor Acronis damit klar kam. Dann habe ich 1:1 Kopie (oder so ähnlich) gewählt und die Partionsgröße mit Acronis auf der neuen Platte angepasst.
Vielleicht hilft Dir das.
Grüße

nach oben springen


OpenStreetMap


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Peter Dehoff
Forum Statistiken
Das Forum hat 621 Themen und 3023 Beiträge.