#1

Taste Einfg wieder einsetzten aber wie ??

in Tastatur 24.11.2014 13:56
von Falk • 19 Beiträge

Hallo
Habe vorhin die Bios Batterie beim MD42200 erneuert und beim Ausbau der Tastatur ist mir die Taste Einfg abgesprungen.
Leider bekomme ich diese nicht wieder eingerastet. Hat jemand eine Ideee wie man das hinbeokmmen kann ??

Danke

nach oben springen

#2

RE: Taste Einfg wieder einsetzten aber wie ??

in Tastatur 24.11.2014 22:39
von Frizz • 261 Beiträge

Hallo, ich habe soeben mal versucht, die Taste am MD 42200 auszuhebeln, sitzt aber bombenfest.
Wie sieht denn die Unterseite Deiner Taste aus und die Fehlstelle?
Wenn kein Bruch zu erkennen ist, bedarf es manchmal etwas G+G (Geschick und Geduld) evtl.
etwas schräggehalten eindrücken - war mal bei einer IBM-Tastatur hilfreich.
Gruss frizz

nach oben springen

#3

RE: Taste Einfg wieder einsetzten aber wie ??

in Tastatur 26.11.2014 14:27
von Falk • 19 Beiträge

Ich werde die Tage mal versuchen ein Bild einzustellen. Unter der Taste ist ein kleines Gestell vergleichbar mit einem einfachen X Campingklappstuhl. Und die 4 enden davon müssen einrasten aber das klappt so nicht.

nach oben springen

#4

RE: Taste Einfg wieder einsetzten aber wie ??

in Tastatur 27.11.2014 15:56
von Frizz • 261 Beiträge

So ähnlich war es bei der Tastatur - hier mußte ein Klappbügel erst in die Taste einrasten bevor sie eingedrückt werden konnte.
Zum X-Faktor ist es vielleicht hilfreich ihn mittels eingefädeltem Faden auf den richtigen Einrastabstand hochzuziehen.
Dies ist aber wohl ohne bildliche Hilfe etwas viel Fantasie.
Soweit wünsche ich auch das immer wichtige 3.G ( Glück)

nach oben springen


OpenStreetMap


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: jokergreen0220
Forum Statistiken
Das Forum hat 621 Themen und 3023 Beiträge.