#1

Windows 7 @ akoya mini

in Windows XP, Vista & 7 19.08.2009 12:18
von vsandre • 604 Beiträge

Für viele IT-Begeisterte oder Studenten ist Windows 7 schon jetzt vorhanden, ein Grund es auch auf dem Kleinen mal zu Testen.

Der erste Eindruck ist perfekt, aber ich hatte auch keine Probleme mit XP. Wie Grisu_1968 schon beim Release Candidate feststellte, sind alle notwendigen Treiber vorhanden oder können nach der Installation über das Windows Update heruntergeladen werden. Die Installation von einem vorbereiteten USB-Stick hat ungefähr 20 min gedauert.

Wie man das Windows ohne DVD-Laufwerk installieren kann, hat Iwan beim stöbern im Netz gefunden und uns den Link zur Schritt für Schritt-Anleitung mitgeteilt. Ich werde hier deshalb nur eine Kurzfassung erwähnen.

Vorraussetzung:
- WinSetupFromUSB 0.2.3 (von ilko_t)
- Installations DVD oder Setup-Ordner
- leeren USB-Stick mit mindestens 3 GB

USB-Stick erstellen:
- mit Hilfe von HP USB Disk Storage Format Tool muss der USB-Sticks mit dem NTFS-Dateisystem formatiert werden
- in WinSetupFromUSB USB-Stick auswählen, Pfad zum Setup von Windows 7 eingeben und mit GO bestätigen

Neustart:
Um vom USB-Stick zu starten muss man während des Bootvorganges mit F11 in das Auswahlmenü wechseln und dort mit den Pfeiltasten den USB-Stick auswählen. Folge dann den Anweisungen der Installation.

Erste Schritte nach einer Neuinstallation:
- Netzwerk einrichten
- Antivirus-Programm installieren
- Windows Update ausführen
-...

So und nun viel Spaß mit Windows 7

zuletzt bearbeitet 19.08.2009 12:18 | nach oben springen

#2

RE: Windows 7 @ akoya mini

in Windows XP, Vista & 7 27.08.2009 10:52
von matthes50170 • 1 Beitrag

Vielen Dank für die Anleitung
Windows 7 funzt super im Akoya E 1212

Hab nur ein Problem:

Die Energieoptionen funzen nicht, auch geht der Monitor nicht aus, obwohl es eingestellt ist. Ist dies Problem bekannt, bzw. gibt es eine Lösung dafür?

gruß Matthias

edit: Thema wurd nach Kein Energisparmodus mit dem Akoya mini unter Windows 7 verschoben

zuletzt bearbeitet 13.10.2009 19:14 | nach oben springen

#3

RE: Windows 7 @ akoya mini

in Windows XP, Vista & 7 05.10.2009 15:42
von Iwan • 722 Beiträge

Microsoft Windows 7 Ultimate habe ich ja schon einige Zeit auf einer Partition meines FJS Amilo und kann über den mitinstallierten Bootmanager auswählen welches OS ich starten möchte.

Windows Se7en hat mich voll und ganz überzeugt. Der Windows-Start ist schneller als bei XP, die Programme arbeiten flotter und flüssiger, ich kann Win 7 Jedem empfehlen wenn sein PC/Notebook dafür geeignet ist.

Eignungstest

Beim meinem MEDION® 10,2" AKOYA® mini NETBOOK E 1210 habe ich mir eine weitere Partition erspart und heute Windows Seven direkt auf C:\ installiert.



AKOYA mini MD 97160 \ XP Home auf 60 GB Vertex SSD 2.5" SATA II \ 2 GB RAM \ "Windstille" Passiv-Kühler \ 9 CEL 7200 mAh \ o2 HSUPA -Surfstick \

zuletzt bearbeitet 05.10.2009 23:00 | nach oben springen

#4

Windows Se7en optimieren

in Windows XP, Vista & 7 06.10.2009 19:04
von Iwan • 722 Beiträge

Folgende Funktionen habe ich auf 3 verschiedenen Notebooks/Rechnern unter Versteckte Funktionen optimieren ausgeführt:

Kürzen von Dateinamen im Hintergrund ausschalten (aktiviert)***
Herunterfahren beschleunigen (aktiviert)***
Windows-Protokoll ausschalten (aktiviert)***
Ordnerzugriffe nicht protokollieren (aktiviert)***
Suche nach fehlenden Verknüpfungen unterbinden (aktiviert) ***
Zugriff auf Netzwerk und Internet beschleunigen (aktiviert)***
Start unnötiger Netzwerkprogramme unterbinden (aktiviert)***
Zwischengelagerte Dateien per Mausklick löschen (aktiviert) ***
Windows Media Player Update abschalten (aktiviert) ***
Dateiverlauf im Media Player nicht mehr speichern (aktiviert) ***
Abfrageintervall für USB-Anschlüsse vergrößern (aktiviert)***

Alle anderen Funktionen gelassen wie sie sind, wenn diese aktiviert/deaktiviert werden macht Win 7 Probleme die bis zum Totalausfall führen können. Manches was für Vista gut war ist halt für Win 7 nicht geeignet.
______________________________________________________________

Als weitere Tuningmaßnahme kann TuneUp2007 installiert und ausgeführt werden. Dieses ältere Tuning-Tool macht keine Probleme denn es greift nicht ins direkte System ein (ändern von systemeingenen DLL´s). Einzig die Registry-Defragmentierung würde ich nie unter TuneUp durchführen denn auch diese kann massive Probleme verursachen.
______________________________________________________________

Auch mit dem Windows 7 Manager 1.1.2 ! LEIDER NUR IN ENGLISCH VERFÜGBAR ! können umfangreiche Änderungen und Tuningmaßnahmen durchgeführt werden, aber bitte vorsichtig damit umgehen.

Das erste Programm das unter Win 7 überflüssige Registryeinträge, Junkfiles u.v.m. zur Zufriedenheit findet,
bei Bedarf löscht und Systemeinstellungen anpasst ohne angeblich hinterher Probleme zu haben.

Yamicsoft Windows 7 Manager ist ein Systemtuning Tool zum Optimieren und Tunen von Windows 7 Systemeinstellungen.

Yamicsoft Windows 7 Manager ermöglicht das Optimieren zahlreicher Windows 7 Parameter, Anzeige von ausführlichen
Systeminformationen, Tunen von Netzwerkeinstellungen und das Vornehmen sicherheitsrelevanter Systemeinstellungen.

Der Windows 7 Manager informiert Sie auch über die Belegung Ihrer Datenträger und hilft bei der Beseitigung von Junk Files.

Yamicsoft Windows 7 Manager - Features
Autostart Manager
Systembereinigung
Desktop Anpassungen
Performance Tuning
Anzeige detaillierter Prozessinformationen
Korrektur fehlerhafter Registry Einträge
Auffinden und Entfernen von Datei Duplikaten
Verschlüsselung und sicheres Löschen von Dateien und Ordnern
... und vieles weitere mehr!

System-Anforderungen:
Windows Windows 7 (x86 - x64)

Auch dieses Programm ist nur mit Vorsicht zu handhaben, besser nicht Alles ausführen was angeboten wird und nur subjektiv Wichtiges ausführen. Das Tool bzw. Links dazu findet man bei Google und in den einschlägigen Foren.
______________________________________________________________

Alle Vorschläge werden von Nachahmern auf eigenes Risiko ausgeführt, ich übernehme keine Verantwortung wenn das System geschossen wird. Selbst läuft diese Konfiguration auf meinen beiden Notebooks und dem PC eines Bekannten ohne Probleme.

Microsoft Windows 7 Ultimate - einfach nur geil ! ! !

Ratgeber

Mehr OPtimierungsmöglichkeiten


AKOYA mini MD 97160 \ XP Home auf 60 GB Vertex SSD 2.5" SATA II \ 2 GB RAM \ "Windstille" Passiv-Kühler \ 9 CEL 7200 mAh \ o2 HSUPA -Surfstick \

zuletzt bearbeitet 22.11.2009 17:36 | nach oben springen


OpenStreetMap


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Peter Dehoff
Forum Statistiken
Das Forum hat 621 Themen und 3023 Beiträge.