#1

BIOS ÜBER DVI

in Grafikkarte 09.01.2008 14:52
von ronnyempire • 3 Beiträge

Hallo allerseits.

Ich habe mir ein Medion MD 42200 mit zerbrochenem Display besorgt weil ich eigentlich nur die Hardware brauche um einen Media PC aufzubauen der an einen LCD angeschlossen wird. Nun habe ich versucht per DVI auf HDMI anzuschließen aber leider kommt nix. Das defekte Display reagiert noch soweit das ich einzelne Artefakte erkennen und ins Bios gehen kann. Da hab ich aber keine Größeren Einstellungen gefunden die mir helfen könnten. Ist es denn überhaupt generell möglich den DVI Port als Hauptport zu benutzen ?

nach oben springen

#2

RE: BIOS ÜBER DVI

in Grafikkarte 09.01.2008 15:25
von vsandre • 604 Beiträge
Man kann im Bios einstellen, ob beim Start auf beiden Displays das gleiche angezeigt werden soll.
Den genauen Namen für die Einstellung habe ich jetzt aber nicht im Kopf.

Edit: Ich habe mal ein Bild der Bioseinstellungen angehängt.
Angefügte Bilder:
bios.jpg
zuletzt bearbeitet 13.01.2008 10:41 | nach oben springen

#3

RE: BIOS ÜBER DVI

in Grafikkarte 09.01.2008 20:42
von ronnyempire • 3 Beiträge

Das habe ich auch gefundne und probiert allerdings kommt da nix am LCD an.

nach oben springen

#4

RE: BIOS ÜBER DVI

in Grafikkarte 11.01.2008 17:28
von vsandre • 604 Beiträge

Ab wann hast du dann ein Bild auf dem Bildschirm über DVI? Vielleicht ist er einfach zu langsam und zeigt nur die erste Zeit nichts an.

nach oben springen


OpenStreetMap


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: lebaobei123
Forum Statistiken
Das Forum hat 623 Themen und 3026 Beiträge.